Riesling Riesling

Glossar

Riesling Die deutsche Weißweinsorte; entstammt wahrscheinlich einer Wildrebe vom Oberrhein und wurde erstmals 1435 in Rüsselsheim urkundlich erwähnt; rassig, lebendig, frisch, elegant, komplex; Pfirsich und Apfel dominieren den Duft. Ruländer / Grauburgunder Pinot Gris, Pinot Grigio; in Burgund ausgelesene Mutation des Spätburgunders; 1711 erkannte Johann Seeger Ruland in Speyer den großen Anbauwert; gehaltvoll, fruchtig; mit Zitrus- und Birnenaromen. Kerner Württembergische Kreuzung von 1929 aus Trollinger und Riesling; benannt nach dem Weinsberger Dichter, Arzt und Weinfreund Justinus Kerner; Aromenvielfalt aus Birne, Orange, grüner Apfel, Grapefruit sowie Melone und Minze. Trollinger Blauer Trollinger; von den Römern an den Rhein gebracht; herzhaft, frisch, würzig; mit dezentem Duft von roten Johannisbeeren sowie zartem Bittermantelton im Abgang. St. Laurent Der St. Laurent wurde um die Mitte des 19. Jahrhunderts durch den deutschen Apotheker und Weinbaupionier Johann Philipp Bronner aus Frankreich nach Deutschland eingeführt. Der Wein ist von mittlerem Körper und weist einen intensiven Duft nach Waldbeeren und Schwarzkirschen auf.   Spätburgunder Pinot Noir; von den Römern in Burgund angebaut und von Karl III. nach Deutschland gebracht; rubinrot, körperreich, vollmundig; durftet nach Erdbeere, über Kirsche bis hin zu schwarzer Johanisbeere. Dornfelder  Württemb. Kreuzung aus Helfensteiner (Frühburgunder x Trollinger) und Heroldrebe (Portugieser x Lemberger); wie der Kerner (damaliger Leiter der Abtl. Rebenzüchtung an der Weinbauschule Weinsberg); benannt nach dem Gründer der Weinbauschule Weinsberg: harmonisch; schwarzrote bis violette Farbe; mit Duft nach Pflaume und schwarzer Kirsche. Merlot Die klassische internationale Rebsorte mit Wurzeln in Frankreich, Bordeaux. Dunkelrot, körperreich, nachhaltig, fruchtig, mild und voll; mit roten Kirsch und Johannisbeeraromen; bringt lagerfähige Weine und ist eine perfekte aromatische Partnersorte für schwere Rowein Cuvées. Zweigelt Die Weine zeigen sich substanzreich, fruchtig und mit violett-rötlicher Farbe. Das Bukett ist oft mit Vanille-Aromen und weichen Tanninen im Abgang, jung mit einem charakteristischen Weichselkirsch-Aroma versehen.  
Home Über uns Termine Aktuelles Unsere Weine Kontakt Glossar Galerie
Weingut Ruoff I Uhlbacher Straße 31 I 70329 Stuttgart - Obertürkheim                                                      Impressum                  © Tilmann Ruoff             
Kerner Dornfelder St. Laurent Zweigelt Merlot Trollinger Spätburgunder Glossar